Kategorie: Allgemein

Russischer „Insel des Sozialismus“ droht Untergang

Russischer „Insel des Sozialismus“ droht Untergang Unweit von Moskau hat der Agraringenieur Pawel Grudinin eine ehemals sowjetische Sowchose in den Kapitalismus gerettet und zu einem sozialen Musterbetrieb gemacht. Kreml-nahe Spekulanten streben nun eine feindliche Übernahme des wertvollen Grundes an – mit finanziellen und politischen Motiven. Vor der Konterrevolution gab es im Moskauer Umland noch 15 landwirtschaftliche Sowchosen, d.h. staatliche Großbetriebe… Read more →

Brain Gain

Brain Gain (german-foreign-policy-Bericht) – Deutschland zählt zu den Staaten, die am stärksten vom Zuzug hochqualifizierter Arbeitskräfte aus ärmeren Regionen Europas profitieren. Dies belegt eine aktuelle Studie des Wiener Instituts für internationale Wirtschaftsvergleiche. Demnach steigt vor allem im Gesundheitswesen die Zahl etwa aus Ost- und Südosteuropa stammender Fachkräfte rasch an. In deren Herkunftsländern verursacht der Brain Drain – auch mit Blick… Read more →

BREMER RUNDSCHAU: Die Opfer mahnen

Vor 75 Jahren warfen die USA die ersten Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki Eigentlich weiß seit 1945 die gesamte Menschheit, dass Atomwaffen niemals wieder zum Einsatz kommen dürfen, dass sie weltweit vernichtet und verboten werden müssen. Trotzdem besitzen mehrere Länder Atomwaffen – allerdings …   Lesen Sie HIER in der neuen BREMER RUNDSCHAU weiter   Read more →

Beihilfe zum Massenmord

Beihilfe zum Massenmord Der Bremer Karl Carstens, CDU, ehemaliger Bundespräsident, ehemaliger Präsident des Deutschen Bundestages, ehemaliger Rechtsberater des Bremer Senats und ehemaliger Bevollmächtigter Bremens beim Bund ließ als Staatssekretär 1965 im Auswärtigen Amt deutsche Waffen verdeckt in alle Welt verschiffen. Indonesiens Militär unterstützte er mutmaßlich beim Putsch.   Neue Dokumente belegen die enge Kooperation bundesdeutscher Stellen mit Indonesiens Militär im… Read more →

Die gute Nachricht des Tages

30.06.2020 Die gute Nachricht des Tages Ann-Katrin Magnitz, im Lehramtsstudium noch für den rechtsnationalen „Flügel“ der AfD aktiv, will nun doch nicht in Bremen Geschichtsrevisionismus und Spanisch unterrichten.  Die Tochter des Bremer AfD-Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz zog es vor sich dem “normenverdeutlichendem Gespräch” mit der Bildungsbehörde zu entziehen, denn ein klares Bekenntnis gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit für Menschenwürde, Solidarität und… Read more →