Termine

Termine

 

06.08.2021 | 12:00 bis 13:00h | Mahnwache auf dem Bremer Marktplatz

Hiroshima und Nagasaki mahnen: Abzug der  US-Atomraketen aus Deutschland 

Zum Flyer

_____________________________________________________________

27.07.2021 | 17 Uhr | Marktplatz Bremen

Die DKP im Land Bremen ruft auf zu einer Kundgebung unter dem Motto:

“Stoppt das ‘Kalte Verbot’ der DKP! 

 

 

 

_____________________________________________________________

23.06.2021 | 17 Uhr | Domtreppen, Bremen

SOLIDARITÄT MIT CUBA

Seit 1992 stellt die Republik Cuba jedes Jahr einen Antrag an die Generalversammlung der Vereinten Nationen, die Wirtschaftsblockade – oder treffender: den u. a. wirtschaftlich geführten, unerklärten Krieg – der USA gegen Cuba zu verurteilen und auf die Beendigung hin zu wirken. Jedes Jahr wird dieser Antrag fast einstimmig angenommen, auch von der Bundesrepublik Deutschland. Ändern tut sich: nichts. Die heuchlerischen Lippenbekenntnisse auch der Bundesrepublik helfen der Bevölkerung Cubas nicht im geringsten. Durch die US-Sanktionen werden auch Unternehmen und Regierungen anderer Staaten gezwungen, den Handel und die Zusammenarbeit mit Cuba einzuschränken, wollen sie nicht ihrerseits Sanktionen der USA auf dich ziehen oder Zugang zum amerikanischen Markt verlieren. Das Resultat: die Entwicklung der cubanischen Wirtschaft wird seit 30 Jahren massiv behindert. Selbst die Einfuhr dringend benötigter medizinischer Geräte, Ersatzteile und Versorgungsgüter wäre ohne internationale Solidarität einiger weniger Staaten, aber auch von Parteien wie der unsrigen und weiteren Organisationen und  Einzelpersonen kaum möglich.

Lasst uns also auch am Mittwoch klar und deutlich sagen:

Weg mit den völkerrechtswidrigen Sanktionen! Taten statt Worte!

Schluss mit dem Krieg gegen die cubanische Bevölkerung!

Es lebe die Republik Cuba, viva Cuba socialista!

_____________________________________________________________

22.06.2021 | 17:00 Uhr | Bremer Marktplatz

Gedenkkundgebung zum 80. Jahrestag des Überfalls auf die Sowjetunion durch das faschistische Nazi-Deutschland

_____________________________________________________________

16.06.2021 | 11:00 bis 12:30h

Versprochen. Gebrochen. Lehren ziehen!

Protest zur Gesundheitsministerkonferenz

Aktuelles unter: gesundheit-soziales.verdi.de

Ort: Vor dem Sitz der Gesundheitssenatorin | Bremen-Contrescarpe 72

_____________________________________________________________

9. Mai 2021 | 11:00h KZ-Gedenkstätte Bahrsplate

Aus Anlass des 76. Jahrestages der Befreiung von Faschismus und Krieg spricht auf der KZ-Gedenkstätte Bahrsplate in Bremen-Blumenthal Genosse Günter Pohl, DKP-Experte für internationale Politik, zu

m Therma “Aufarbeitung des Faschismus in beiden deutschen Nachkriegsstaaten und die heutige Rolle Deutschlands in der Welt.”

Es besteht Maskenpflicht.

Initiative Nordbremer Bürger gegen den Krieg, DKP Bezirk Bremen, BAL Bremen laden herzlich ein.

_____________________________________________________________

 

9. April 2021  | 17:00 h Friedenskundgebung in Bremen-Nord

Bremen-Vegesack, Gerhard-Rohlfs-Str. | Breite Str.

Thema:  „Europas erstes Weltraummanöver“

Die Bundeswehr plant vom 17.5. bis zum 21.5.21 eine großangelegte Kriegsübung mit Eurofightern, einem Bergekran von 4 4 Tonnen usw.

Bis dahin machen wir regelmäßige Friedensmahnwachen.

Beginnend am Donnerstag, den 1. April um 17 Uhr – 17.35  Uhr,  jeden Dienstag von 10.30  Uhr bis 12.30  Uhr in der Gerhard-Rohlfs Straße/Volksbank, Gewosie.

Und ab 20. April 2021 Friedensmahnwachen auch in Farge in unmittelbarer Nähe des Fähranlegers Farge.

Verflucht sei der Krieg!  

Keine Kriegsübungen mit Eurofightern in Bremen-Nord und Schwanewede!

_____________________________________________________________

 

03.04.2021 | 11:00h Bremer Ostermarsch 2021

Ab: Bremer Hauptbahnhof zum Marktplatz (12:00h)

 

 

_____________________________________________________________

26.03.2021 | 13:00h Protestkundgebung gegen die Stellenkürzungen bei der GENO

Ort: Siemens-Hochhaus – Contrescarpe 72, beim Sitz der Gesundheitssenatorin Claudia Bernard (Die Linke)

_____________________________________________________________

10.03.2021 | 10:00h Arbeitsgericht Bremen, Am Wall 198

am Mittwoch wird über die einstweilige Verfügung gegen das Hausverbot für die Gesamtbetriebsratsmitglieder bei der Residenz-Gruppe in Weyhe-Leeste entschieden.

Wir wollen wieder unsere Solidarität zeigen. Wenn es euch möglich ist, kommt dazu.

Die BREMER RUNDSCHAU berichtete.

 

_____________________________________________________________

05.03.2021 | 17:00h

„Nordbremer Bürger gegen den Krieg“: 951. Friedenskundgebung

Bremen-Vegesack, Gerhard-Rohlfs-Str. | Breite Str.

Das Thema: 8. März – Internationaler Frauentag

 

Download:BREMER RUNDSCHAU März 2021  |  DKP-Info zum Internationalen Frauentag

_____________________________________________________________

Lokale Termine in Bremen

 masch – marxistische abendschule bremen

Programm 2020/2021

_____________________________________________________________

 Treffen Bremer Friedensforum

Jeden ersten Donnerstag im Monat um 18:30h in der Villa Ichon, Goetheplatz 4

_____________________________________________________________

 Mahnwache des Bremer Friedensforum

Jeden Donnerstag von 17:00 bis 18:00h, Bremer Marktplatz

_____________________________________________________________

 Mahnwache gegen die Rüstungshochburg Bremen

Jeden dritten Freitag im Monat von 12:00 bis 13:00h, an der Domsheide in Höhe von Hausnummer 8

_____________________________________________________________

 Kundgebung „Nordbremer Bürger gegen den Krieg“

Jeden Freitag um 17:00h, Bremen-Vegesack, Gerhard-Rohlfs-Str. | Breite Str.

_____________________________________________________________